Vertraute Gefahr by Michelle Raven

By Michelle Raven

Die Bibliothekarin Autumn will ihre schreckliche Vergangenheit hinter sich lassen und wagt deshalb einen Neuanfang als Rangerin im Arches nationwide Park in Utah. Gleich am ersten Tag verletzt sie sich jedoch und bleibt hilflos in der Wildnis liegen. Durch Zufall wird sie von dem Ranger Shane Hunter gefunden, der sofort von ihr fasziniert ist. Doch Autumn reagiert zunächst ängstlich und abweisend auf seine Hilfe. Mit viel Geduld gelingt es ihm, ihr Vertrauen zu gewinnen. Durch Shanes Aufmerksamkeit beginnt Autumn langsam ihre Angst und die schrecklichen Erinnerungen zu überwinden. Aber dann wird sie von ihrer Vergangenheit eingeholt, und nicht nur sie, sondern auch Shane schweben in höchster Gefahr ...

Show description

Read or Download Vertraute Gefahr PDF

Best german_2 books

Extra resources for Vertraute Gefahr

Sample text

Ohne langes Zögern bückte er sich und schob einen seiner Arme unter ihre Knie, während er mit dem anderen ihren Rücken stützte. Autumn griff rasch nach ihrem Rucksack und dem Stativ und fügte sich anscheinend in ihr Schicksal. Sicheren Schrittes folgte er dem Weg, der sie zum Parkplatz und zu seinem Jeep führen würde, der zwar Luftlinie nur einige Hundert Meter entfernt lag, zu Fuß aber nur in etlichen Schleifen und Kletterpartien zu erreichen war, die kostbare Zeit verschlangen. Autumn hielt sich so steif, dass Shane befürchtete, sie würde beim kleinsten Ruck zerbrechen.

Autumn hielt inne. « Sie versuchte, nicht zu enttäuscht zu klingen. Irgendwie hatte sie erwartet, dass er sie nach Moab fahren würde. Dabei sollte sie eigentlich froh sein, dass sie ihm nicht so schnell und vor allem alleine wieder gegenübertreten musste. Janet schien ihre Gedanken nicht zu bemerken. »Ach was. Shane macht das gerne. Es ist so etwas wie ein Hobby für ihn, Menschen und Tiere zu retten. Dafür erwartet er keinen Dank. « Janet lächelte sie an. « Oder vielleicht doch. Hitze stieg in Autumns Wangen.

Die Sprechstundenhilfe ließ sie allein, um den Arzt zu holen. Währenddessen machte Autumn es sich auf dem Behandlungstisch bequem. Wohlweislich hatte sie sich für einen weiten Rock entschieden, den sie zur Untersuchung nur hochzuschieben brauchte. Sie erinnerte sich noch voller Unbehagen daran, wie Shane sie angeblickt hatte, nachdem er die Narben entdeckt hatte. Den Arzt kannte sie nicht, aber sie ging nicht gerne mit ihrem Schicksal hausieren. Bisher hatte sie sogar ihrer einzigen und besten Freundin Kate nur Bruchstücke dessen erzählt, was sie erlebt hatte.

Download PDF sample

Rated 4.98 of 5 – based on 28 votes