Duale Reihe Medizinische Mikrobiologie by Herbert Hof

By Herbert Hof

Erreger, Abläufe, Krankheitsbilder: Die Duale Reihe Medizinische Mikrobiologie verschafft dir den Überblick. Hier findest du das gesamte relevante Wissen zu den Fächern Bakteriologie, Virologie, Mykologie, Parasitologie, Immunologie, Klinische Infektiologie und Hygiene.

- Schnell zurechtfinden: Die Inhalte sind hervorragend strukturiert, bei klarem, übersichtlichem structure
- Auch komplizierte Sachverhalte sind maximal verständlich geschrieben
- Zahlreiche Abbildungen und Grafiken veranschaulichen Erreger und Krankheitsbilder
- Online-Extras: Filme zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion

Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht dir auch electronic in der Online-Plattform eRef zur Verfügung. Zugangscode im Buch.

Duale Reihe: Ausführliche Lehrbücher zum vertiefenden Lernen, die du auch als Kurzlehrbuch nutzen kannst. Viele didaktische Elemente sowie Abbildungen und Tabellen im Haupttext erleichtern dir das Lernen. Mit den integrierten klinischen Fallbeispielen hast du auch immer den notwendigen Praxisbezug.
Der textual content in der Randspalte dient der gezielten Prüfungsvorbereitung. Hier findest du die wichtigsten Aussagen des Haupttextes gebündelt, dabei hast du die zugehörigen Abbildungen und Tabellen immer im Blick.

Show description

Read or Download Duale Reihe Medizinische Mikrobiologie PDF

Similar biology books

Tumor Suppressor Genes: Volume 2 Regulation, Function, and Medicinal Applications

Strong new instruments at the moment are to be had to find and comprehend tumor suppressor genes (TSGs) and the biochemical mechanisms through which they regulate melanoma improvement and development. In Tumor Suppressor Genes, quantity 2: legislation, functionality, and Medicinal purposes, top healthcare professional scientists and researchers discover the cellphone biology and biochemical functionality of the tumor suppressor genes, in addition to their physiological function in vivo.

Somitogenesis Part 1

The chapters contained during this two-volume set supply a vast standpoint at the novel innovations and conceptual paradigms that force the present resurgence of curiosity in somitogenesis - the method during which somites shape and problematic differentiated tissues and constructions. simply because somites are a ubiquitous characteristic of vertebrate embryos, they are often studied in numerous experimental animal types together with these amenable to genetic (zebrafish, mammalian), molecular/genetic (mammalian, avian) in addition to these already good validated for classical experimental embryological and telephone organic reviews (amphibians, avian).

The Rhizobiaceae: Molecular Biology of Model Plant-Associated Bacteria

The Rhizobiaceae, Molecular Biology of version Plant-Associated micro organism. This ebook provides a accomplished evaluation on our current molecular organic wisdom concerning the Rhizobiaceae, which at present could be known as the best-studied relatives of soil micro organism. for lots of centuries they've got attracted the eye of scientists due to their skill to go along with vegetation and for that reason additionally to in particular adjust plant improvement.

Biology of the Fungal Cell

From the experiences of the 1st edition"The quantity is easily illustrated and definitely realizes the first objective of "The Mycota", particularly to spotlight advancements in either easy and utilized examine into fungal platforms. " (Microbiology Today)"The Editors´ target 'to supply a particular sampling of latest themes on the leading edge of fungal phone biology' has definitely been completed.

Additional info for Duale Reihe Medizinische Mikrobiologie

Example text

B. Milchsäurebakterien, haben einen gesundheitsfördernden Einfluss auf den Wirt. 3 Metschnikow isolierte aus dem Stuhl eines 100-jährigen Bulgaren Lactobacillus bulgaricus als nützliches Bakterium der Darmflora. Dieses Dokument ist nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt und darf in keiner Form an Dritte weitergegeben werden! , R. B. unverdaubare Zucker wie Lactulose, haben eine wachstumsfördernde Wirkung auf die Darmflora. Heute wird angenommen, dass durch eine gezielte Auswahl bestimmter Nahrungsmittel, den sog.

Sie tragen zur unspezfischen Abwehr bei. Auch eine Immunmodulation, z. B. in Form von Hormonen, Zytokinen und Antiphlogistika, kann indirekt die Abwehr stärken. 1 Mikrobiologische Aspekte Indikationsstellung Indikationsstellung Zunächst muss geklärt werden, ob überhaupt eine Therapie notwendig ist. Die allermeisten Fehlanwendungen entstehen durch eine unklare Indikation. Selbst ein positives Untersuchungsergebnis, z. B. der Nachweis eines koagulasenegativen Staphylococcus in der Blutkultur, kann allein durch eine Kontamination zustande gekommen sein; hier ist natürlich jegliche therapeutische Konsequenz überflüssig.

Die Lokalisation und die Art der Zeichnung geben Hinweise für die Ursache, und die Ausdehnung ist ein Maß für die Entwicklung der Erkrankung. Auch Folgezustände, z. B. Verkalkungen als Zeichen einer abgelaufenen, chronischen Entzündung, lassen sich erkennen (Abb. 7). 6 Lobärpneumonie, Mittellappen Dieses Dokument ist nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt und darf in keiner Form an Dritte weitergegeben werden! , R. 7 21 Verkalkung nach Infektion Röntgenaufnahme des Thorax von einem 46-jährigen Mann nach ausgeheilter Tuberkulose.

Download PDF sample

Rated 4.59 of 5 – based on 21 votes