Die Apokryphen. Verborgene Bücher der Bibel by Erich WEIDINGER

By Erich WEIDINGER

Show description

Read or Download Die Apokryphen. Verborgene Bücher der Bibel PDF

Best german_2 books

Extra resources for Die Apokryphen. Verborgene Bücher der Bibel

Sample text

11 Jetzt, Bruder Nemesius, staune und preise Gott dafür, daß sich alle Balken des Kreuzes des Messias an die Bretter der Lade des Gottesdienstes und an die Hülle des Heiligtums der Versöhnung anschlossen! 12 Diese war es, wovon Gott dem Moses geboten hatte, er solle einen Brustschild des Gerichtes und des Friedens machen, des Gerichtes für die Juden, die ihn kreuzigten, und des Friedens, die an ihn glauben. 13 Sein Kreuz war vom Holz des Heiligtums und sein Grab war neu, indem es für den Tod des Josue, des Nunsohnes bestimmt war.

Dann wird das Land ganz ausruhen von Aufruhr und alles Land, was unter dem Himmel ist, vom Krieg. Dann wird Sem verherrlicht werden, weil der Herr, der große Gott Israels, auf Erden erscheint wie ein Mensch und durch ihn die Menschheit rettet. Dann werden alle Geister des Irrtums dahingegeben werden zur Zertretung, und Menschen werden herrschen über die bösen Geister. Dann werde ich mit Frohlocken auferstehen und den Höchsten preisen ob seiner Wundertaten. Denn Gott hat, nachdem er einen Leib angenommen hat und mit den Menschen essend, die Menschen errettet.

25 Drei Nägel waren in den Leib unseres Erlösers geheftet, zwei in seine Hände und einer in seine beiden Füße. 26 Der Schächer waren es zwei, einer zur Rechten und einer zur Linken. 51. Kapitel: Der Juden Schuld 1 Man reichte ihm Essig und Galle in einem Schwamm. Durch den Essig, den sie ihm gaben, ward ihnen angedeutet, daß sich ihr früherer Wille umgewandelt hatte und sie sich vom rechten Weg zur Schlechtigkeit gewandt hatten, 3 und durch die Galle ward die Bitterkeit der hartnäckigen Schlange angedeutet, die in ihnen war.

Download PDF sample

Rated 4.34 of 5 – based on 9 votes